Krieg oder Frieden?
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Großes Lob und ein paar Fragen...

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Großes Lob und ein paar Fragen...   Di 16 Feb 2016, 21:11

Hallo liebe Vampirfreunde,

erst einmal gratuliere ich euch zu diesem wunderschönen Forum. Es passt wirklich gut zum Vampire Knight Styl und ist sehr informativ aufgebaut. Auch finde ich es klasse, dass es unabhängig von der Storyline des Mangas/Animes ist. Deshalb ein riesen Lob von mir *Kuchen bereit stell*

Entschuldigt bitte auch die Unannehmlichkeiten. Aber bei mir funktionierte das posten als Gast irgendwie nicht. Vielen Dank da schon mal für die Hilfe *knuddel*

Wenn ich das richtig sehe ist euer Forum auch noch ziemlich jung. Da drück ich euch schon jetzt die Daumen, dass ihr viele User findet. Wink

Bevor ich allerdings selbst in Betracht ziehe mich anzumelden habe ich ein paar ganz kleine fragen. Kann auch sein dass ich etwas überlesen hab. Oder es nicht gefunden hab. Obwohl ich ganz fleißig den ganzen Tag eure Links in der Tabelle durch geklickt habe. XD

1. Die Mindestwortzahl von 200. habt ihr da in eurem Forum auch das Feature, dass die Wörter bzw. Zeichen zählt? Ich bin nämlich jemand der ungern im Word vorschreibt. Deshalb fände ich es toll wenn dieses Feature zur Verfügung stünde.

2. Bei den Reinblütigen-vampiren ist meine Frage in wie fern es doch der Originalstory ähnelt. Nur weil die Charaktere aus der Serie nicht existieren, gilt das nicht unbedingt für die Familien. In der Storyline steht zwar das eine Reinblütigevampirin die Antivampirwaffen erschuf, aber gilt die Verbindung zur Kuran-Blutlinie auch hier? Oder existiert diese Verbindung nicht weil Kaname nicht existiert und deshalb nie der Geliebte der "Mutter aller Hunter" sein konnte?

3. Wäre es denn möglich überhaupt so etwas wie einen Kaname zu playn? Der war immerhin der Urahn seiner Blutlinie? Bis maximal 6 Reinblüter sind ja erlaubt. Aber wie sieht es mit den Ahnen aus?

4. Gelten die 6 Reinblüter allgemein fürs Forum oder nur für die Akademie?

5. Wie alt muss ein Charakter den mind. sein um auf die Akademie zu kommen? Oder ist es möglich einen Vampir zu erstellen der erst 12 oder 13 ist und auf die Akademie geht?

6. Außerdem wollte ich nachfragen ob es möglich ist auch Haustiere zu haben für die Schüler?

7. Wenn man einen Reinblüter macht gibt es ja einige die ihre eigenen Beschützer haben, welche selbst Level B sind. Wie Kaname Seiren hatte. Ist das hier auch möglich?

8. Ist es schlimm, wenn die Avatar-person so gar nicht vom Kleidungsstyl in die Vampire Knight Welt passt. Ich würde nämlich gern jemanden aus Magi, Black Butler oder Naruto nehmen.

9. Wie sind eigentlich eure Set regeln. Die hab ich einfach nicht gefunden. Also die Größe eurer Avatare und Signaturen.

Entschuldigt das es doch ein paar mehr wurden. Ich hoffe ihr könnt mir die beantworten.

Freundliche Grüße und ganz viel Kuchen.

LG

Krios
Nach oben Nach unten
Evianna Frye
Admin ☯ Cotton Candy Princess
Admin ☯ Cotton Candy Princess
avatar

Anzahl der Beiträge : 234
Anmeldedatum : 07.02.16
Alter : 22

Character Facts
Alter: 17
Rang: Slayer // Vertrauensschülerin
Besonderheiten: Pinke Haare, Schönes Äußeres wie ein Vampir

BeitragThema: Re: Großes Lob und ein paar Fragen...   Di 16 Feb 2016, 21:31

Hallo auch!


Erst einmal vielen Dank für das Lob, so etwas freut uns natürlich immer total, da macht sich die Mühe richtig bezahlt Smile


Und kein Problem, wir als Staff sind ja auch dazu da den Usern oder auch Gästen zu helfen, falls etwas sein sollte also mach dir da keinen Kopf :3


Und Dankeschön, das ist lieb von dir! Wir machen auch schon ganz viel Werbung im Moment, damit wir das Forum langsam aber sicher aus seinem Baby-Dornröschenschlaf erwecken können >: D

Jetzt aber mal zu deinen Fragen!




1. An diesem Feature hat so eben unser Technikking Makoto gearbeitet und ihn ins Leben gerufen. Das heißt man kann jetzt ab sofort in seinem Post die Wörter zählen, nachdem man ihn geschrieben hat.

2. Theoretisch ähnelt es der Original Story nur darin, dass es sie als erstes gegeben hat und dass eben diese eine reinblütige Vampirin den Menschen geholfen und sie zu Hunter gemacht hat. Eine Verbindung zur Kuran-Blutlinie gibt es bei uns nicht, weil, wie du es schon so schön gesagt hast, Kaname auch nicht existiert. Das heißt selbst die aller ersten Reinblüter und die Mutter der Hunter sind frei interpretierbar Smile

3. Einen Urahn einer Blutlinie ist bei uns nicht erlaubt, weil das einfach einen Tacken zu mächtig ist. Ich hatte so etwas schon einmal in einem alten VK RPG, auch ein erfundener Urahn. Bei diesen ist es oft schwierig abzuschätzen, was und wie sie etwas genau können. Bei ihnen ist Powergaming ein wenig vorprogrammiert, deswegen werden wir sie nicht erlauben. Das mit den sechs Reinblütern ist eine temporäre Anzahl, mit der Zeit kann sie sich je nach Useranzahl ja noch verändern.

4. Die sechs erlaubten Reinblüter gelten für das ganze Forum, sie müssen nicht nur auf die Cross Academy gehen. Das gilt für alle Rassen. Ob Mensch, Hunter oder Vampir (e.g. Reinblüter).

5. Unsere Cross Academy ist ein Oberschulinternat, das heißt, dass dort nur Schüler hingehen dürfen, die mind. 16 Jahre alt sind und die Mittelschule abgeschlossen haben. (Wenn man auf die Oberschule kommt ist man nämlich meistens 16 Jahre alt.)

6. Für die Schüler sind Haustiere an der Schule leider nicht erlaubt.

7. Ja klar, man kann als Reinblüter gerne auch einen Beschützer als Level-B oder anderen Rang haben!

8. Nein, das ist überhaupt nicht schlimm. Du kannst als Avatarperson jede Figur nehmen, die du möchtest! Du bist da nicht eingeschränkt.

9. Avatare dürfen max. 200x300px groß sein. Bei Signaturen haben wir keine Regelung, sie sollten halt nur nicht die ganze Seite einnehmen Very Happy


Das wars auch schon ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen Smile Falls es noch etwas gibt kannst du gerne weiterfragen!

____________________________________________________________________
GUARDIAN "Sprechen" // Denken //

Gänsehaut:
 

Dieser Post wurde:
 


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://bloody-trinity-rpg.forumieren.com
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Großes Lob und ein paar Fragen...   Di 16 Feb 2016, 21:40

Wie schnell das ging. *freu*
ja das mit dem Winterschlaf kenne ich. Hoffentlich wird dieses Forum dann ganz schnell wachsen. Mir gefällt es bisher ziemlich gut. Auch gerade weil ihr euch gleich meiner angenommen habt.
Vielen dank dafür noch mal an dich und deinem Team.

Meine Fragen sind damit eigentlich schon beantwortet. Nur eine kam mir noch durch die Antwort.
Wie ist das dann mit der Besonderheit der Kurans, dass sie Anti-Vampir-Waffen führen können. Diese Besonderheit bestand ja nur wegen der Verbindung zur Mutter. Ohne die sollte das ja dann nicht mehr möglich sein, ist das richtig?

Mehr fällt mir sonst nicht mehr ein. Ich werde mich allerdings mit Sicherheit morgen im laufe des Tages anmelden. Für heute bin ich allerdings weg. Hab morgen Frühdienst.

Ich wünsche euch noch einen schönen Abend und lasst euch nicht beißen Wink

LG
Krios
Nach oben Nach unten
Evianna Frye
Admin ☯ Cotton Candy Princess
Admin ☯ Cotton Candy Princess
avatar

Anzahl der Beiträge : 234
Anmeldedatum : 07.02.16
Alter : 22

Character Facts
Alter: 17
Rang: Slayer // Vertrauensschülerin
Besonderheiten: Pinke Haare, Schönes Äußeres wie ein Vampir

BeitragThema: Re: Großes Lob und ein paar Fragen...   Di 16 Feb 2016, 21:43

Hehe, das freut uns natürlich wenn es dir gefällt! Und das machen wir doch gerne, jeder User und Gast ist uns wichtig Smile


Jap, das fällt dann auch weg, weil es die Kurans ja nicht gibt. Folglich kann keiner eine Anti-Vampir-Waffe führen, das macht das Ganze natürlich interessanter Very Happy


Oh das ist ja super, dass du dich anmelden willst Very Happy Du machst uns damit eine riesen Freude <3 xD


Den wünschen wir dir auch! Bis(s) morgen dann ;D

lg das Bloody-Trinity Team

____________________________________________________________________
GUARDIAN "Sprechen" // Denken //

Gänsehaut:
 

Dieser Post wurde:
 


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://bloody-trinity-rpg.forumieren.com
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Großes Lob und ein paar Fragen...   Mi 17 Feb 2016, 15:03

Hi, ich bins nochmal.

Vielen Dank für die bisherige Hilfe. Allerdings hab ich jetzt ein paar Konzepte im Kopf von denen ich erst einmal wissen möchte ob die so möglich sind.

1. Ein Reinblütiger Vampir 18 oder 19 Jahre alt mit der Fähigkeit der Wandlung. Er kann also einige andere Gestalten annehmen und je nach Gestalt andere Fähigkeiten nutzen. Maximal 4 gestalten hatte ich mir überlegt. Natürlich kann er die nicht ewig lang aufrecht erhalten. Je mächtiger die Gestalt desto kürzer ist die anwendbare Zeit. Auch der Wechsel der Gestalten kann nicht einfach so passieren. Es dauert eine Zeit. Er will eines Tages sein eigenes kleines sicheres Reich haben. Für sich und seine Familie. Gegen Menschen hat er nichts. Wohl aber gegen Hunter die seine Familie und Freunde bedrohen. Auch bildet er sich nicht so viel darauf ein ein Reinblut zu sein. Weshalb er nie die Kontrollfähigkeit über rangniedrigere Vampire benutzt. Er würde auch die Akademie besuchen.

2. Ein Hunter ebenfalls so 18 oder 19. Er wäre dann schon ein Slayer und würde ein Schwert nutzen. Ähnlich wie zeros Bloodyrose hat dieses Schwert die Möglichkeit ihm in eine Art Rüstung zu hüllen. bei zero waren es Dornenranken, bei ihm wäre es Drachenschuppen. Auch gibt sie ihm die Möglichkeit Blitze also Elektrizität zu nutzen. Er hasst die Vampire, da diese seine Eltern und einige Freunde getötet haben. Sein kleiner Bruder hat durch die sogar ein Auge verloren. Seit dem beschützt er seine Familie. Sie leben in der Stadt nahe der Akademie. Aber gehen nicht zu dieser.

3. Ein Reinblüter, der eher ein angeschlagene Physis hat. Da als seine Mutter mit ihm schwanger war von einer Antivampirwaffe vergiftet wurde. Dadurch wurde der Embrio in ihrem Bauch auch angegriffen und er hat nun eine schlechte Kondition und wird auch mal krank. Allerdings sind dafür seine Kräfte und Regenerationskräfte gut ausgeprägt. Das heißt er kann zwar schnell einen Sonnenstich kriegen oder sich erkälten. Sogar eine Lungenentzündung kriegen. Aber Verletzungen wie Schusswunden, Knochenbrüche etc. heilen bei ihm genauso schnell wie bei jedem anderen Reinblüter.
Seine vampirischen Kräfte basieren auch stark auf seine hohen geistigen Fähigkeiten. es sind Kräfte der Illusionen. Wer ihm in die falle geht hat das Gefühl tagelang in seiner Illusion zu sitzen. Wobei eigentlich nur ein paar Sekunden vergangen sind. Es gibt selbstverständlich Möglichkeiten dem zu entgegen bzw. sich zu befreien. Zum einen kann man dem entgehen in dem man ihm nicht in die Augen sieht. Entkommen kann man aber nur entweder durch einen anderen Vampir mit ähnlichen Fähigkeiten der die Illusion hakt oder einer so schmerzhaften körperlichen Verletzung, dass der reale Schmerz dem in der Illusion übertrifft. Oder man hat so einen starken willen, dass man die Illusion auch leicht übersteht. Eine Illusion kann nicht töten. nur weiss der in dieser gefangene das natürlich nicht. Dementsprechend kann sie den Willen eines andere brechen oder schwächen. Die Psyche so stark belasten das ein weiterer Kampf unmöglich ist.

Das wären so meine ersten Ideen. Ich hoffe eine davon geht? Ich finde es immer schwer mit den Fähigkeiten. Weshalb ich die immer vorab vorstellen möchte. Falls die Fähigkeiten an sich okay sind nur zu stark kann ich mir auch gerne weitere Schwächen ausdenken.

LG
Krios





Nach oben Nach unten
Makoto Hatake
Admin ⚡ Thunder-senpai
Admin ⚡ Thunder-senpai
avatar

Anzahl der Beiträge : 223
Anmeldedatum : 07.02.16
Alter : 26
Ort : Südmordor

Character Facts
Alter: 149 Jahre
Rang: Level-B - Adel
Besonderheiten: Elektrizität

BeitragThema: Re: Großes Lob und ein paar Fragen...   Mi 17 Feb 2016, 16:05

Hallo Krios,

da unser aller Königin sich gerade noch auf der Arbeit herumdrückt, versuche ich an dieser Stelle einmal weiterzuhelfen.^^

  1. Du sprichst ja an dieser Stelle davon, dass es sich um einen Reinblüter handelt. Der müsste sich im Umkehrschluss nicht einmal davor fürchten, dass Hunter seine Familie bedrohen, da sie das schlicht und ergreifend nicht dürfen und die Reinblüter ohnehin die Krone der Schöpfung abgeben. Eine Abneigung gegen Hunter wäre in dem Fall gegeben, dass es sich bei dem Charakter um einen - ich drück es einmal plump aus - "bösen" Reinblüter handelt, der sich unter die Schüler mischt, um das Projekt "Cross Academy" zu sabotieren. Oder um einen Level-B Vampir, die ja schon eher mit Huntern konfrontiert werden.
    Das mit den Wandlungen müsste man sich später ausführlich in der Bewerbung ansehen, damit ersichtlich wird, in wie weit diese Fähigkeit überhaupt hinaus läuft. Verboten so etwas zu bewerben ist es nicht.

  2. Hier ist anzumerken, dass wir Rüstungseffekte nicht führen. Die Anti-Vampir-Waffen besitzen hier auch nicht Kräfte, die mit denen von Vampiren gleich kämen. Und ohnehin ist die liebe Elektrizität bereits vergeben.^^ In dem Falle könnten wir aber gerne eine andere Waffe besprechen. Diesbezüglich wäre dann Evianna die perfekte Gesprächspartnerin für dich, weil sie sich in dem Gebiet besser auskennt, als ich.^^

  3. Gleich vorweg zur Fähigkeit: Die wurde leider bereits reserviert. Zum Rest: Das Blut der Reinblüter ist wortwörtlich zu rein, um eine angeschlagene Physis aufweisen zu können. Die aus dem reinen Blut resultierenden Fähigkeiten und Beschaffenheiten merzen so etwas schlichtweg aus. Bei einem Level-B Vampir wäre dies aber möglich, da diese ja angreifbares Menschenblut in sich tragen.
    Vorschlag: Vielleicht lassen sich einige deiner Ideen ja vereinigen? Ein Level-B Vampir, der die Fähigkeit der Wandlung besitzt und pränatal vergiftet wurde? Sprich: Ein eher kränkliches Kerlchen ist.


Ich hoffe, ich konnte dir irgendwie weiterhelfen und habe dir jetzt nicht den Tag ruiniert.^^'' Solltest du weitere Fragen haben: Wir haben IMMER ein offenes Ohr, also scheu dich nicht! :3


Liebe Grüße, Makoto










____________________________________________________________________
Vize-Hausvorstand Night Class ⚡️ "Sprechen" ⚡️ Denken

Des kleinen Heufers Rache:
 

Gezahlt?:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Großes Lob und ein paar Fragen...   Mi 17 Feb 2016, 16:37

Danke für die Antwort *freu*

Schade das meine Ideen so nicht klappen. *seufz*

Zur 1sten Idee. Das mit dem Hass auf die Hunter kann ich auch weg lassen. Vielleicht gab es da dann eher eine Feindschaft zu einer bestimmten Reinblüterfamilie. Wodurch dann sein Bruder das Auge verlor etc.
Was die Wandlungsfähigkeit betrifft hatte ich mich da ein bisschen an Sinbad aus Magi orientiert. Also dass diese Djinn Equip formen dann seien Wandlungen sind. Das wäre einmal Schall, Wind, Eis und Elektrizität. Eben nur in diesen bestimmten formen. Das wäre also nicht wie die Fähigkeit der Vampire von Elektrizität selbst. Sondern eine andere Form.

Zur 2ten Idee: Die Elektrizität steht als Vampirfähigkeit vergeben drin. Das gilt dann auch für die Hunter? Das fehlen der Rüstung ist allerdings schade.

Zur 3ten Idee. Ein Level B wäre mir da auch recht. Aber ohne die Illusionsfähigkeit eher uninteressant. Denn gerade weil er körperlich angeschlagen ist, ist eine offensive Fähigkeit wie die Wandlung absolut ungeeignet. Da diese ja auch eine enorme Belastung für seinen Körper darstellt. Son Mist das ich da zu spät bin. Gestern war die noch nicht reserviert. *schnief*

Wie es aussieht muss ich mir also was ganz anderes ausdenken. *seufz*

Vielen Dank dennoch. Wink




Nach oben Nach unten
Makoto Hatake
Admin ⚡ Thunder-senpai
Admin ⚡ Thunder-senpai
avatar

Anzahl der Beiträge : 223
Anmeldedatum : 07.02.16
Alter : 26
Ort : Südmordor

Character Facts
Alter: 149 Jahre
Rang: Level-B - Adel
Besonderheiten: Elektrizität

BeitragThema: Re: Großes Lob und ein paar Fragen...   Mi 17 Feb 2016, 17:10


Hello again Krios,

Tut mir leid, dass ich dir da so einen Strich durch die Rechnung machen musste. Aber ich bin mir sicher, dass wir schon etwas Feines für dich finden und du hier ordentlich mitmischen können wirst!^^

Das mit der Feindschaft zu einer anderen Reinblüterfamilie wäre durchaus eine Möglichkeit. Wie das nun aber mit dieser Fähigkeit funktioniert... da bitte ich dich einfach, auf unsere Evianna zu warten. Ich weiß nicht ob es machbar ist, verschiedene Elemente unter einem Hut zu vereinen und sie dann einfach zu wechseln. Und mit Magi kenne ich mich zudem auch nicht aus. .__. Ich dachte bei der Wandlung eher daran, dass der Kerl sich in andere Leute verwandeln kann. Also in dieser Stelle: Auf Evie warten. Sie ist die Expertin hier. Very Happy

Naja, diese Anti-Vampir-Waffen besitzen solche Element-Fähigkeiten an sich nicht, soweit ich das nun weiß. Nur Vampire können das, daher: Steht die Elektrizität bei den Vamps als vergeben, dass ist das Element auch kompletto vergeben.
Und wegen den Rüstungen: Sieh es mal so: Wenn man eine gescheite Waffe hat und ein gutes, körperliches Training genoss... Dann ist eine Zauberrüstung doch etwas viel. Ich meine: Triffst du den Vampir, ist er - plump gesagt - am Ende. Wenn du es also richtig machst, ist eine Rüstung unnötig.^^

Ja, tut mir leid. Die Illusionen wurden heute reserviert, bevor du deine Konzepte gesendet hast. In dem Sinne kann ich aber verstehen, warum Konzept 3 dran weniger reizend wäre.

Aber schön: Wie gesagt, ich glaube wir finden schon noch was für! Irgendwie werden wir uns schon einig.^^


Liebe Grüße, Makoto




____________________________________________________________________
Vize-Hausvorstand Night Class ⚡️ "Sprechen" ⚡️ Denken

Des kleinen Heufers Rache:
 

Gezahlt?:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Großes Lob und ein paar Fragen...   Mi 17 Feb 2016, 17:40

Hi Makoto,

ist ja nicht schlimm. Gerade deshalb wollte ich die Konzepte vorstellen. Das aber wirklich alle drei nciht richtig passen ist deprimierend.

Was die Wandlungsfähigkeit angeht hast du vermutlich recht. Mehrere Elemente unter einem Hut zu bringen ist vermutlich sogar unfair. Deshalb hatte ich ihn allerdings auch als Reinblüter geplant. Einfach nur andere zu kopieren finde ich eher langweilig und unkreativ. Vor allem da es dann nur das Aussehen wäre. Ich finde es nur schwierig eine gute Fähigkeit zu finden wenn die Elemente nur einmalig vergeben werden. Sobald ihr dann erst einmal 5 Vampire habt sind die meisten Elemente schon weg und schränken so viele neue Charaktermöglichkeiten ein.
Wie ist das eigentlich wenn man zur selben Familie gehört. ist es dann möglich das Vampire derselben Familie dieselben Fähigkeiten haben? In einem Novel hiess es ja, dass Hanabusas Schwester auch das Eis beherrscht.
ist mir gerade eingefallen^^

Oder kann man zum Beispiel das Attribut des Elements ändern. Wie schwarze Flammen oder Magma anstatt Feuer. Im allgemeinen zählt Magma ja auch zu Feuer.

Was die Hunter-Fähigkeit angeht bin ich shcon überrascht. Da die Hunterwaffen doch alle besondere Attribute haben wenn sie weit genug entwickelt bzw. verbunden mit ihrem Hunter sind. Zero ist da das beste Beispiel für.
Oder Kaien, der konnte mit seinem Schwert Windsicheln erschaffen.

Die dritte Möglichkeit war eig meine liebste. Aber naja kann man nicht ändern. Kann nur sein dass es dann jetzt länger dauert bis ich was finde^^

LG
Krios

PS.: Geh jetzt auf die Suche nach ner neuen idee...


Nach oben Nach unten
Evianna Frye
Admin ☯ Cotton Candy Princess
Admin ☯ Cotton Candy Princess
avatar

Anzahl der Beiträge : 234
Anmeldedatum : 07.02.16
Alter : 22

Character Facts
Alter: 17
Rang: Slayer // Vertrauensschülerin
Besonderheiten: Pinke Haare, Schönes Äußeres wie ein Vampir

BeitragThema: Re: Großes Lob und ein paar Fragen...   Mi 17 Feb 2016, 18:48

Hallo~


Ich bin wieder zurück~ Makoto hat ja schon sehr gute Vorarbeit was die Antworten anging, dann will ich jetzt mal ablösen und weitermachen Smile



Da haben du und Makolein ganz recht, mehrere Elemente zu beherrschen wäre anderen gegenüber unfair. Leider ist es sogar als Reinblüter immer noch unfair. Nur weil sie Purebloods sind, heißt das nicht, dass sie zwangsläufig auch noch speziellere Fähigkeiten haben als der Rest ihrer Art - das Ganze steht aber auch in der Rangliste erklärt Smile
Was die Elemente angeht, hast du natürlich Recht - allerdings ist es auch irgendwo doof, wenn von sagen wir mal 20 Usern 10 das Feuer haben, oder? Dann fühlt es sich nicht mehr so speziell an. Allerdings arbeiten wir im Moment an einem Guide, in welchem Familien drinstehen, wo weitere Charaktere gespielt werden dürfen. Damit haben direkte Verwandte die gleichen Kräfte, sofern sie wollen. Kommt dann natürlich auf den Ersteller des Charakters an, ob er noch weitere Familienmitglieder spielen lassen möchte.

Magma wäre zwangsläufig ok, schwarzes Feuer aber nicht. Das liegt daran, dass es immer noch Feuer ist: Es brennt und ist heiß. Magma ist dann wieder eine Abspaltung dessen, aber nur weil die Flammen schwarz sind, sind sie nichts anderes. Allerdings muss es nicht heißen, dass nach ein paar Usern schon alles vergeben ist. Elemente sind ja nicht die einzigen Dinge, die man als spezielle Fähigkeit betrachten kann Smile Sollte es an Ideen mangeln, kann man immer noch uns um Hilfe bitten.

So stehts aber auch in der Rängeliste bei den Huntern. Jede Waffe, die einem Hunter gehört, ist einzigartig und nur für ihn erschaffen worden, was heißt dass auch nur er sie führen und kontrollieren kann. Ich finde, dass eine Rüstung wie bei Zero zum Beispiel, einfach ein Stück zu mächtig wäre. Wenn ein Vampir einen Hunter verletzt, können dessen Wunden immer noch mit der Heilfähigkeit heilen. Trifft der Hunter einen Vampir, ist das nicht so, weil die Anti-Vampir Waffe fast wie Gift ist. Was die Windsicheln angeht, so liegt das an der Reibung in der Luft Smile Wenn der Nutzer die Waffe schnell genug durch Training bewegen kann, ist das eigentlich weniger eine Fähigkeit der Waffe sondern mehr eine Begebenheit der Luft.

Tut mir leid wegen deiner dritten Idee, aber meinst du nicht, dass wir da etwas anderes finden können? Es müssen ja nicht zwangsläufig Illusionen sein. Vielleicht können wir zusammen etwas finden, was dir diese Idee rettet? Mir fällt da direkt etwas ein. Takuma Ichijo konnte doch als spezielle Fähigkeit Moleküle zerlegen zu können. Bzw. konnte er Materie zu einem molekularen Level bringen um die Form vor sich zu brechen oder zum platzen bringen zu können, je nachdem wie er möchte. Das wäre doch auch eine gute Kraft, oder nicht? Smile


Liebe Grüße,

Evie

____________________________________________________________________
GUARDIAN "Sprechen" // Denken //

Gänsehaut:
 

Dieser Post wurde:
 


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://bloody-trinity-rpg.forumieren.com
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Großes Lob und ein paar Fragen...   Mi 17 Feb 2016, 19:17

Hi Evie,

Okay, also diese Wandlungsfähigkeit wäre auch nicht gut. Zumindest nicht so wie ich es mir dachte.
Gut zu wissen, dass es bei der Familie geht dieselbe Fähigkeit zu haben. An sich habt ihr schon recht. wenn alle dieselben Fähigkeiten haben wäre es auch langweilig

Also schwarze flammen nicht. Magma ist mir persönlich aber für einen Charakter doch zu Speziell.

Naja was die Hunters angeht bin ich da doch eher unsicher. Diese besondere Heilfähigkeit hatten nämlich nicht alle Hunter. Nur die besten der besten. Also diese Kings. Verallgemeinern kann man dies somit nicht. Das sieht man vor allem an Kaito der nur ein Slayer war. Der hatte diese Fähigkeit nicht. Yagari hat sie auch erst als King bekommen. Also vermute ich, auch wenn das nicht bestätigt ist, dass die Waffen ihn die verleihen wenn sie stark genug sind.
Außerdem sind die Waffen nicht speziel für einen Hunter erschaffen. Die werden weiter gegeben und die Waffen suchen sich ihren Hunter aus. Kaname kannte Bloody Rose zum Beispiel von früher. Lange bevor Zero die hatte. Deshalb kannte Kaname auch die wahre Form der Bloody Rose und die Anzahl der Hunterwaffne ist ja auch begrenzt.
Man kann nicht so einfach neuer herstellen. Weshalb die Waffen eines verstorbenen Hunters ja auch weiter gegeben werden. Wenn die nur für einen einzigen wären würden die ja bei einem anderen nciht funktionieren.

Keine Ahnung ob sich da eine andere Fähigkeit findet, die den Körper nicht belasten. Es darf dann ja keine Fähigkeit sein die viel Bewegung erfordert oder Druck auf den Körper ausübt. Damit die richtig gut passt.
Was diese Molekül-Sache angeht hab ich echt keinen Schimmer was du da meinst. Takuma hat weder im Anime noch im manga wirklich eine Fähigkeit genutzt. nur sein Schwert *gerade den Manga noch mal durchgeblättert hab*
Da wird auch nie etwas von einer Molekülteilung erwähnt. Er ist nur verdammt gut mit dem Schwert und sehr schnell. Also ähnlich wie Seiren die ihre Hände zu scharfen krallen wie Klingen machen konnte. Vom Typ her. Somit auch ein Offensiver-typ, der meiner Vampiridee eher im Weg stünde. Also zumindest der 3ten.

Das einzige was mir noch einfallen würde als geistige Waffe wäre Gedanken/Traumlesen oder diese Psychokinese. Beides Fähigkeiten die ich eher langweilig finde.

Aber danke für die Antwort. Jetzt weiss ich ungefähr was geht und was nicht.

LG
Krios

Nach oben Nach unten
Evianna Frye
Admin ☯ Cotton Candy Princess
Admin ☯ Cotton Candy Princess
avatar

Anzahl der Beiträge : 234
Anmeldedatum : 07.02.16
Alter : 22

Character Facts
Alter: 17
Rang: Slayer // Vertrauensschülerin
Besonderheiten: Pinke Haare, Schönes Äußeres wie ein Vampir

BeitragThema: Re: Großes Lob und ein paar Fragen...   Mi 17 Feb 2016, 19:28

Hallö die Vierte,


Da die ersten Sachen geklärt sind, gehe ich gleich auf die Huntersache ein:

Mag sein, dass das im Manga so ist, aber bei uns nicht^^ Wir basieren nur auf Vampire Knight, deswegen gilt bei uns nicht das Gleiche. Es steht genau so wie ich es gesagt habe in unserer Rangliste, in welcher alles erklärt wird. Die Ränge King und Slayer usw. gab es im Original Vampire Knight auch nicht, die würden von mir bzw. uns eingeführt, damit man die Hunter einstufen kann. Bei uns ist das alles anders, wie bereits gesagt deswegen haben alle Hunter die gleichen Fähigkeiten. Egal ob heilen, Kraft oder sonst was. Bei uns ist das so, dass für jeden Hunter eine Individuelle Waffe erschaffen wird und diese zurück ins Feuer geworfen wird, sobald dieser Hunter stirbt Smile

Und ums nochmal so zu sagen: Bei uns gibt es weder die original Charaktere aus Vampire Knight, noch irgendetwas anderes aus dem Manga. Wir haben nur die gleichen Rassen, Vampirfähigkeiten und das Setting. Der Rest ist von uns Erfunden, deswegen "basieren" wir auch nur auf dem Manga. Also is es bei uns piep egal was der oder der im Manga konnte, weil es das bei uns nicht gibt.

Und zum Schluss nochmal zu Takuma: Doch, er hat diese Fähigkeit^^ Es wird im Manga erwähnt und von der Mangaka bestätigt, es steht sogar in den VK Wikis. Ich meinte für dich auch nicht Takumas komplette Skills, sondern eben diese Kraft, Moleküle teilen zu können. Diese Kraft könnte man Augenabhängig machen, was heißen würde, dass dein Charakter offensiv nichts anderes tun müsste, als seinen Gegner anzuschauen.


lg~

____________________________________________________________________
GUARDIAN "Sprechen" // Denken //

Gänsehaut:
 

Dieser Post wurde:
 


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://bloody-trinity-rpg.forumieren.com
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Großes Lob und ein paar Fragen...   

Nach oben Nach unten
 
Großes Lob und ein paar Fragen...
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» die wirklich große liebe...trennung!?
» Großstadt Gedicht ich bitte um Hilfe !
» Fragen zu den Warrior Cats
» Fragen zum Nachdenken.
» habe meine große Liebe vergrault........

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Bloody Trinity RPG :: Gästebereich :: Holzpflock- & Knoblauchecke :: Gäste Q&A-
Gehe zu: