Krieg oder Frieden?
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Regelwerk der Vampire

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Evianna Frye
Admin ☯ Cotton Candy Princess
Admin ☯ Cotton Candy Princess
avatar

Anzahl der Beiträge : 234
Anmeldedatum : 07.02.16
Alter : 21

Character Facts
Alter: 17
Rang: Slayer // Vertrauensschülerin
Besonderheiten: Pinke Haare, Schönes Äußeres wie ein Vampir

BeitragThema: Regelwerk der Vampire   Mo 08 Feb 2016, 18:57



Regelwerk der Vampire





Um einen erneuten Krieg zu vermeiden und die Existenz der wichtigen Oberschicht der Vampire garantieren zu können, wurden folgende Regeln unter Absprache mit der Hunter Vereinigung ins Leben gerufen:


1. Blutverbot


Seit dem Pakt mit den Huntern ist es Vampiren streng untersagt einen Menschen oder Hunter willkürlich anzugreifen. Ein Vampir der eine solche Tat begeht, muss sich vor dem Senat der Vampire verantworten. Jeder Vampir hat die Pflicht seine Bluttabletten einzunehmen, damit kein Blutdurst entstehen kann. Erlaubt ist natürlich der Blutgenuss unter den Vampiren, da ein Vampir nur mit dem Blut seiner Geliebten Person seinen wahren Durst stillen kann.


2. LEVEL-E JAGD UND ABTRÜNNIGE


Alle Vampire haben dafür zu sorgen, dass die gehobene Gesellschaft der Vampire nicht durch die Machenschaften von niederen Ex-Menschen besudelt wird. Nach der angefertigten Master Liste des Senats der Vampire, sind Level-E nach aufkommen sofort auszulöschen durch die zugeteilten Vampire. Sollte dabei auf Hunter getroffen werden, so ist es Pflicht mit ihnen zusammen zu arbeiten. Vampire die die Ehre des Senats und des Adels über Bord geworfen haben, gelten als Abtrünnig und müssen gefangen und ggf. getötet werden. Jeder dieser Abtrünnigen muss lebendig zum Senat gebracht werden.


3. ROYALE REINBLÜTER


Das oberste Gebot des Senats und der Vampire ist es, die reinblütigen Vampire zu ehren und sie wenn nötig mit dem eigenen Leben zu beschützen. Ihnen gilt ein äußerst besonderer Schutz, der nicht gebrochen werden darf. Reinblüter sind oberste Respektspersonen - ihre Entscheidungen stehen über denen vom Senat. Ein solcher Vampir darf niemals angegriffen oder schlecht behandelt werden. Sollte eine Lebensform wie zum Beispiel ein Hunter es wagen, sich ein einem Reinblut zu vergreifen, darf er ohne Skrupel getötet werden. Greift ein Solcher einen Reinblüter an, darf er ebenfalls ohne Vorwarnung angegriffen werden. Wird ein Reinblut abtrünnig, so ist er immer noch mit Respekt und Vorsicht zu behandeln und darf unter keinen Umständen verletzt oder getötet werden.


4. DER SENAT


Der Senat der Vampire gilt unter allen nach den Reinblütern als oberste Instanz der Vampirwelt. Befehle des Senats an adelige Vampire sind ohne wenn und aber zu befolgen. Sollten Befehle nicht befolgt werden, müssen sich die Vampire in Frage vor dem Senat für ihr Verhalten verantworten. Mitglieder des Senats genießen ein besonderes Recht der Hochachtung, gleich nach den Reinblütern. Diesen Mitgliedern ist Respekt entgegen zu bringen und ihre Befehle sind als Priorität zu behandeln. Hunter, Menschen oder andere Nicht-Vampire haben absolut keinen Zutritt in den Senat, es sei denn es ist ausdrücklich vom Senat befohlen und bewilligt worden. Betritt eine andere Lebensform ohne Begleitung den heiligen Boden des Senats, so muss er mit einem Angriff mit Todesfolge rechnen.


5. HUNTER


Allen Vampiren jeder Schicht, ist es verboten mit den Huntern einen Streit zu beginnen oder einen aus ihren Reihen anzugreifen. Zwischen Jägern und Vampiren herrscht Friedenspflicht und diese darf nicht gestört werden. Persönlicher Hass gegen Hunter ist für sich selbst zu behalten um Streitereien zu vermeiden. Vampire und Hunter haben sich gegenseitig mit Respekt und Frieden zu behandeln. Stört ein Vampir diesen Frieden so wird er vom Senat zur Rechenschaft gezogen. Eine Beziehung zwischen einem Hunter und einem Vampir ist nicht nur ungewöhnlich und komisch sondern auch nicht gerne gesehen und gilt unter Vampiren zu vermeiden.


6. TÖTUNGSTABU


Für Vampire gilt es Schweigepflicht über ihr Dasein als Nicht-Mensch zu halten. Menschen dürfen unter keinen Umständen von der Existenz der besseren Lebensform wissen. Das wahre Wesen darf absolut nicht einem normalen, unwissenden Menschen gezeigt werden. Für Reinblüter ist es als einzige Regel verboten, Menschen zu Vampiren zu machen. Bricht ein Reinblüter dieses große Tabu, so wird er vom Senat verfolgt und wird von den anderen Reinblütern zur Rechenschaft gezogen. Menschen gilt es zu schützen und sie nicht zu nutzlosen, niederen Vampiren zu machen. Eine Beziehung zwischen einem Vampir und einem Menschen zerstört das reine Blut und ist verboten.


7. Kämpfe


Kämpfe zwischen zwei Vampiren, die dabei ihre Kräfte benutzen, sind vom Senat strengstens verboten. Ein Reinblüter darf seine Kräfte offen demonstrieren um Vampire züchtigen zu können. Vor allem in Gegenwart von unwissenden Menschen ist es verboten, seine Vampirkräfte zu benutzen oder seine roten Augen und Reißzähne zu zeigen. Ebenfalls untersagt sind Kämpfe zwischen einem Vampir und einem Hunter. Selbst wenn sie nur zum Spaß sein sollten, sind sie strengstens aufgrund von Regel No. 5 verboten.


8. Tötungsregel


Das Töten von Level-E und anderen bösartigen, niedrigen vampirischen Lebensformen ist allen adeligen Vampiren gestattet, jedoch ist es ihnen untersagt abtrünnige Hunter zu töten. Genau so wie abtrünnige Vampire dem Senat gehören, gehören solche Hunter den Vampirjägern. Falls man einem solchen Wesen über den Weg laufen sollte, hat ein Vampir dies zu melden, damit die Hunter Vereinigung benachrichtigt werden kann. Abtrünnige Hunter dürfen nur von ihresgleichen getötet werden.


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://bloody-trinity-rpg.forumieren.com
 
Regelwerk der Vampire
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» >They live among us ...< | Fantasy Vampire Rpg
» Wölfe und Vampire und so...
» X-Wing Liga Hilden - Regelwerk
» [Armada]Regelwerk und FAQ
» Cross Academy

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Bloody Trinity RPG :: Allgemeines :: ☛ Regelwerke ☚-
Gehe zu: